Fenster ohne alles und Fenster automatisch beim Laden öffnen

Dieser Code öffnet beim betreten der Seite ein Pop-Up, ganz so wie Sie es wollen: ohne Navigationsleite, Menüs und so weiter.

Fügen Sie dazu diesen Code im Head-Bereich ein:

<script type="text/javascript" language="JavaScript">
<!--
function openWindow(Datei)
{
    URL = Datei + ".htm";
    var fenster = window.open(URL,Datei,"toolbar=0,location=0,directories=0,status=0,menubar=0,scrollbar=1,resizable=1,screenX=100,screenY=20,width=600,height=140");
    if (navigator.appName.substring(0, 8) == "Navigator")
    {
        fenster.location=URL;
    }
}
//-->
</script>

Hinweise:

Wichtig dabei ist, den Text von toolbar=... bis height=140") in eine Zeile zu schreiben, sonst funktioniert es nicht!

Wichtig ist auch, dass in der gleichen Zeile auch keine Leerzeichen innerhalb der Klammern auftauchen, da Netscape sonst den Inhalt der Klammer ignoriert.
Die letzten vier Werte geben die Position (in Pixeln von der linken Ecke des Bildschirms ausgehend) an (screenX und screenY). Width und Height geben die Grössen des Fensters (Breite und Höhe) ebenfals in Pixeln an.

Um das Script aufzurufen ändern Sie den <body>-Bereich wie folgt:

<body onLoad="openWindow(Dateiname);">

wobei "Dateiname" der Name der Datei ist, die im neuen Fenster angezeigt werden soll.

Achten Sie darauf, dass Sie diesen ohne das .htm am Ende eingeben.